Webdesign München vom professionellen Webdesigner

Ihre Website, die wichtigste Adresse

Modernste Features, Komplettpakete

Schluss mit Webdesign von vorgestern und erfolglosen Branchenbuch Einträgen. Ihre Webseite oder Landing Page von PRESS PLAY COMMUNICATION werden Ihre Kunden lieben:

  • Top-Design
  • suchmaschinenfreundlich
  • responsive für Smartphone und Tablet
  • modernste Features für Kundengenerierung, Social Media und mehr

Webdesign München – PRESS PLAY COMMUNICATION Ihr Webdesigner von der ersten Beratung bis zum Onlinegang.

webdesigner aus münchen
Pagespeed

5 gute Gründe für Webdesign

von PRESS PLAY COMMUNICATION

icon_unabhanging

1. unabhängig

Mit einem professionellem CMS können Sie Ihre Webseite auf Wunsch bequem selbst verwalten.
icon_responsive_webdesign

2. Responsive

Responsive Webdesign sorgt für eine optimale Darstellung auf Smartphones und Tablets.
icon_zufriedenheit

3. SEO

OnPage optimiert ist Ihre Webseite suchmaschinenfreundlich und besser auffindbar.
icon_edit

4. Features

Eine umfangreiche Feature-Wahl für Social Media, Multimedia oder eCommerce wartet auf Sie

5. DSGVO ready**

Inkl. hilfreicher Features zur DSGVO**.
**Keine Rechtsberatung. Kontaktieren Sie zur DSGVO immer einen Rechtsanwalt

Webdesign Produktionsablauf

1. Konzeption

Wen soll Ihre Webseite ansprechen? Was sollen die Besucher auf Ihrer Webseite tun?

Zielgruppe, Kommunikationsziel und einiges mehr besprechen wir in der Konzeptionsphase.

Auch größere Konzeptionsworkshops für Teams sind auf Wunsch möglich, z.B. in München.

2. Webdesign

Es folgt die Designumsetzung. Entweder als komplettes Neudesign oder auf Basis bereits verfügbarer Design-Templates/-Themes.

„Themeing“ bedeutet, das Design wird als HTML-/CSS-/PHP-Programmierung als eine dynamische Website implementiert

3. Programmierung

Datenbanken und Redaktionssystem werden nun auf Ihrem Webserver eingerichtet und Programmierarbeiten für die Webseite erledigt.

Ggf. nötige technische Absprachen mit Ihrem Internet-Provider übernimmt SabineSarfert.de.

4. Launch

Es ist soweit: Nach Ihrer Freigabe wird die Webseite live online geschaltet und ist bereit Ihre Besucher zu begeistern.

Preise

Website

Website

ab 990 €
zzgl. MwSt.

Konzeption & Strategieanalyse
Design & Programmierung
Einpflegen Ihrer Texte & Bilder
Responsive Design
SEO Onpage-Optimierung

Website + Explainer

Website + Explainer

ab 2.200 €
zzgl. MwSt.

Konzeption & Strategieanalyse
Design & Programmierung
Einpflegen Ihrer Texte & Bilder
Responsive Design
SEO Onpage-Optimierung
Erklärvideo komplett inkl. Text, Illustration, Produktion Sprecher & Musik

weitere Services

weitere Services

Auf Anfrage

SEO Texte Erstellung
Social Media Management
Online Marketing & AdWords
Drucksachen
Pflege & Redaktion (ab 40 €/monatl.)

Jede Website
enthält 3 Monate kostenlosen
Support!

So erstellen Sie ein Support-Ticket

icon_support

3 Monate Support inklusive

Jede Website enhält 3 Monate kostenlosen Profi-Support für Ihre Webseite.

Webdesign Angebote

Handwerker_Webseite

Handwerker Webseite

z.B. Elektriker, Klempner, Installateur, Maler
  • Bis zu 6 Seiten
  • Design nach Wahl
  • Kontaktformular
  • Blog, Portfolio, Suchfunktion möglich
  • Einpflegen Ihrer Texte & Bilder
  • Content-Management-System (CMS)
  • Kick-off-Schulung
Mehr erfahren

990,- €

ggf. zzgl. Kosten für Kaufbilder oder Texterleistungen
Business_Unternehmer_Webseite

Unternehmer Webseite

z.B. Selbstständige, Berater, Versicherung
  • Bis zu 6 Seiten
  • Design nach Wahl
  • Kontaktformular
  • Blog, Portfolio, Suchfunktion möglich
  • Einpflegen Ihrer Texte & Bilder
  • Content-Management-System (CMS)
  • Kick-off-Schulung
Mehr erfahren

990,- €

ggf. zzgl. Kosten für Kaufbilder oder Texterleistungen
Webdesigner_Munchen

Custom Webseite

Ihre individuelle Webseite oder Shop
  • > 6 Seiten
  • individuelles Design
  • Kontaktformular
  • Blog, Portfolio, Suchfunktion möglich
  • Einpflegen Ihrer Texte & Bilder
  • Content-Management-System (CMS)
  • Basis-Einführung
  • Videogalerie, Multimedia, Social Media, uvm. möglich
  • Shop möglich

Auf Anfrage

ggf. zzgl. Kosten für Kaufbilder oder Texterleistungen

Sie möchten ein unverbindliches Webdesign-Angebot?

Bitte melden Sie sich dafür gern über das nachfolgende Kontaktformular.
Teilen Sie nach Möglichkeit auch schon folgende Details mit:
Anzahl Seiten  |  Welche Seiten (z.B. Über uns, Leistungen, etc.)  |  Liefern Sie Texte oder Bilder?

Websdesign Kosten anfragen

Mit nachfolgendem Projektkalkulator können Sie unverbindlich Ihre Webseite planen und anfragen.

[estimation_form form_id="2"]

Webseiten-Beratung

Gemeinsam klären wir Ihre Wünsche.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten, unter:

089 / 79 89 34 34

Oder nutzen Sie das Kontaktformular. Bis gleich!

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen*

* Pflichtfeld

Webdesign Beratung?

Melden Sie sich für eine unverbindliche Beratung.

Rufen Sie einfach an:

089 / 79 89 34 34

Oder nutzen Sie das Kontaktformular. Bis gleich!

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen*

* Pflichtfeld

Webdesign Wissen

Nachfolgend noch mehr Wissenswertes zum Thema Webdesign

Bitte melden Sie sich gern, falls noch Fragen offen sind.

Man mag es kaum glauben, aber viele Unternehmen besitzen noch keine eigene Webseite.

Sie sind im Telefonbuch eingetragen, in den gelben Seiten und eventuell auch in einigen Online-Branchenverzeichnissen. Doch heutzutage geschieht alles immer mehr online: Ein Klempner wird benötigt, ein nettes Restaurant gesucht. Früher lag vielleicht noch das Telefonbuch griffbereit, heute klickt man schnell ins Internet, zuhause vom Desktop-Computer oder sogar unterwegs vom Handy aus. Wer da nicht online mit einer Webseite vertreten ist, ist unsichtbar.

Einträge in Branchenverzeichnisse sind ein guter Einstieg und aus Sicht der Suchmaschinen-Optimierung und Verlinkung definitiv wichtig, aber solch ein Eintrag bietet immer auch nur eingeschränkte individuelle Möglichkeiten und wird vom Nutzer allgemein eher als etwas dröge und unattraktiv wahrgenommen. Zudem sind nicht alle kostenlos und kosten ggf. eine Monatsgebühr.

Eine eigene Webseite erstellen lassen lohnt sich, sei es in Eigenregie (siehe dazu auch den Beitrag „Webseite selber erstellen“) oder betreut von einem professionellen Webdesigner wie VIDEO & KOMMUNIKATION SabineSarfert.de.

Eine eigene Webseite von einem Webdesigner bringt viele Vorteile:

  1. Ihr Unternehmen ist rund um die Uhr erreichbar. Während Zeitungsanzeigen oder Flyer ziemlich schnell im Papierkorb landen ist ihre Webseite jederzeit erreichbar. Kunden können sich z.B. jederzeit über Öffnungszeiten oder die Anreise informieren.
    Und auch außerhalb der Öffnungszeiten glänzen Sie mit einer Webseite durch Kundenservice und guter Erreichbarkeit. So können Kunden Ihnen z.B. eine Email schicken, während sie telefonisch nicht erreichbar sind.
    Potentielle Aufträge landen so z.B. auch nach Dienstschluss bei Ihnen und können von Ihnen jederzeit bearbeitet werden.
  2. Ihr Unternehmen wird sichtbar. Auf der Suche nach einem Dienstleister oder Produkten suchen über 80% der Nutzer heutzutage sofort im Internet.
    Wer mit einer Webseite in den Suchergebnissen erscheint hat also bessere Chancen Kunden zu gewinnen.
  3. Ihr Unternehmen spricht sich schneller rum. Ihre Kunden können Ihren Bekannten und Freunden einfach einen Link zu Ihrer Webseite schicken.
    Dies nennt man Empfehlungsmarketing und das Internet mit einer eignen Webseite ist hierfür das ideale Werkzeug.
    Durch Social Media Funktionen lässt sich dieses Verbreiten und Teilen bei Bedarf noch stärker unterstützen.
  4. Ihre Kunden finden wichtige und umfangreiche Informationen für ihre Kaufentscheidungen. Um Kaufentscheidungen zu treffen suchen Ihre Kunden nach Informationen. Nur wer seine Vorteile klar kommuniziert, gewinnt.
    Während Branchenverzeichnisse, Flyer oder Radiowerbung nur begrenzt Platz für ausführliche Informationen bieten, stellt Ihre eigene Webseite optimale Möglichkeiten zur Verfügung sich top zu präsentieren.
    Zeigen Sie z.B. Referenzprojekt, Kundenmeinungen, Fotos und Videos. Diese Informationen können Sie außerdem unkompliziert immer auf dem aktuellen Stand halten, während etwa Werbebroschüren schnell wieder veraltet sind.
  5. Ein guter erster Eindruck. Um einen guten Eindruck beim Kunden zu hinterlassen, ist eine moderne Webseite unverzichtbar. Eine fehlende oder veraltete Webseite färbt negativ auf das Unternehmensimage ab.
  6. Erweiterte Vertriebskanäle. Eine Webseite mit Onlineshop bietet zusätzliche Absatzmöglichkeiten.
    Regionale Händler können über einen Shop überregionale bis hinzu weltweiten Kunden erreichen. Auch für Dienstleister, wie Handwerker oder Restaurants bietet eine Webseite die Möglichkeit online Buchungen abzuwickeln und den Kunden bequem von zuhause einkaufen zu lassen.
  7. Kostengünstige Werbung. Im Vergleich zu Flyern, Zeitungsanzeigen, Radiospot und ähnlichem, die schnell wieder in der Vergessenheit verschwinden, ist eine Webseite ein sehr günstiges Werbemittel.

Wer im Internet nach einem Webdesigner und dem Preis für eine Webseite sucht, wird ein großes Angebotsspektrum finden. Von 180,- € bis 10.000,- € und mehr ist alles anzutreffen.

Aber wie entsteht der Preis für eine Webseite und warum sind Webseiten für 500,- € und weniger mit Vorsicht zu genießen?

Folgende Arbeitsschritte fallen bei der Erstellung fallen bei einer Webseite an:

  1. Webseite Konzeption und Beratung.
  2. Planung der gewünschten technischen Funktionen
  3. CI-konformer Webdesign Prozess und Screen-Erstellung
  4. Programmierung des Designs als valides, cross-browserkonformes Template
  5. Einrichtung von Hosting, Datenbanken, etc.
  6. Kosten für Fotos, Bilder
  7. Kosten für Texterleistungen
  8. Testing und Support der Webseite
  9. Kosten für Hardware-Verschleiß und Software (Computer, Grafikprogramme, etc.)

Die Stundensätze der Webdesigner und Webdesign Agenturen variieren ebenfalls. Bei der Beauftragung des Webdesign sollte aber trotzdem bedacht werden: Ein nebenberuflicher Webdesigner mag kostengünstiger sein, oft fehlt es ihm aber der nötigen Erfahrung. Auch der Support ist hier meist nur begrenzt möglich, da im Fall der Fälle der Ansprechpartner möglicherweise im Urlaub oder sonstwie verhindert ist.

Doch wie kommen jetzt genau diese großen Preisgefälle zustande?

  • Wird eine Webseite von Null an designt und programmiert entsteht der größte Aufwand.
  • Sehr verbreitet ist im Bereich IT- und Programmierung deshalb das Nutzen von sogenannten Frameworks also vorbereiteten Design- und Funktionsbibliotheken.
    Sie bieten dem Webdesigner und Programmierer die Möglichkeit Basiselemente der Webseite schneller umzusetzen und auf die Kundenwünsche hin zu verfeinern.
    So basieren Webseiten im mittleren Preissegment meist auf  vorbereiteten Templates die durch den Programmierer in Design und Funktionalität detailliert auf die Wünsche des Kunden angepasst werden.
    Der Webdesigner und Programmierer kümmert sich hier ebenfalls um die Suchmaschinenoptimierung.
  • Im Billig-Sektor bleiben dem Kunden leider nur Einheits-Templates oder Website-Baukästen mit kaum vorhandener Individalisierung und eingeschränkten Möglichkeiten der Suchmaschinenoptimierung. Man scheint zwar im ersten Moment eine hübsche Webseite in den Händen zu halten, aber sobald Individualisierungswünsche aufkommen muss zusätzlich gezahlt werden.

Responsive Webdesign bedeutet, dass sich eine Webseite automatisch flexibel auf die Darstellungsanforderungen für Desktop, Tablet und Smartphone anpasst.

Heute wo Nutzer sich täglich routiniert auf allen Endgeräten bewegen ist dies ein Muss. So suchen die Nutzer mittags am Desktop-Computer nach einem Pizzaservice und abends auf dem Heimweg per Smartphone nach einer Bar.

Hier ist es also wichtig, dass die Webseite auf allen Endgeräten top aussieht. Günstige Website-Baukästen lösen dies gelegentlich, indem sie für jedes Endgerät mehrere Webseiten erzeugen.
Bei Änderungen im Webseiten-Text oder ähnlichen müssen diese Webseiten dann aber natürlich umständlich für jedes Endgerät einzeln angepasst werden.

Ein gutes responsive Webdesign basiert auf einer einzigen Webseite deren Layout sich flexibel jedem Endgerät anpasst. Hierfür werden für die Webseite flexible Inhaltsbreiten und Schriftgrößen programmiert.
Keine leicht Aufgabe, aber Ihre professionelle Webdesign Agentur kümmert sich darum.

Übrigens Google liebt responsive Webseiten. Gemäß aktueller Nutzerstatistiken steigt die mobile Nutzung stark, Google belohnt mobil optimierte Webseiten mit einem guten Suchmaschienen-Ranking.

Sicher haben Sie schonmal von sogenannten Website-Baukästen gehört: „Eigene Homepage kinderleicht selber machen“ wird einem da versprochen.

Die Vorteil sind:

  1. Selbermacher können schnell eine eigene Webseite realisieren
  2. Kosten für einen Webdesigner können gespart werden

Die Nachteile sind

  1. Keine eigene Domain. Man erhält nur eine Subdomain.
  2. Die Nutzung des Baukasten kostet monatlich ca. 5 – 20 €.
  3. Es können nur Designs und Funktionen umgesetzt werden, die der Baukasten anbietet
  4. SEO-Tools sind vorhanden aber eingeschränkter, da kein Zugriff auf den Code möglich ist.
  5. Man ist auf ein Supportteam angewiesen, hat keinen festen Ansprechpartner.